Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 920

Vorname: Mel

D3 Name: Anria

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

1

19.09.2014, 09:09

Kabelloses Headset

Da ich nun zum wiederholten male mein Headset geschrottet habe, suche ich nun eines ohne Kabel.
Keine Ahnung wieso die Kabel immer brechen, aber in der Regel brauche ich 3-4 Headsets im Jahr :wacko:

Aktuell hocke ich mit meinen In-Ear Kopfhörer vom Smartphone hier, ist nicht so angenehm :D

Könnt ihr mir eines empfehlen?

Beiträge: 19

Vorname: Kevin

WoW Name: Umbranos

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

2

19.09.2014, 11:59

Da du nichts zum Preis gesagt hab , empfehl ich dir mal nen paar

Creative Sound Blaster Recon3D Omega Wireless SBX-Headset


Zur Zeit das beste aufm Markt aus meiner sicht

http://www.amazon.de/Creative-Blaster-Re…ess+SBX-Headset



Steelseries H Wireless Gaming Headset

ist richtig gut, super verarbeitet , schön zu tragen etc.

Preis dagegen: 240 € bei Amazon zur zeit


Dann weil ich mal von den Gesponsert wurde

Razer Chimaera , hatte es selber und fande es war gut, aber gibt natürlich bessere
Preis: Leistung stimmt aber bei Razer immer ziemlich gut.

ca. 140 € bei Amazon

Logitech 930

sonst für 105

oder Logitech 430

für knapp 70

das ist die, die ich dir in der Reinfolge emfpehle ^^ wenn geld kein problem ist, empfehle ich dir zu 100000% das Creative, ansonsten siedle dich zwischen dem 930 bzw dem Razer an

Beiträge: 1 920

Vorname: Mel

D3 Name: Anria

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

3

19.09.2014, 12:34

Danke für die Mühe!

Fast 300 Euro für ein Headset, das mal ein sportlicher Preis :D

Der Preis stört mich aber jetzt weniger, sondern eher die riesen "Ohren". Ich mag es nicht so gerne, wenn die Ohren komplett bedeckt sind, bekomme dann selten mit wenn mein Kind ruft oder das Telefon klingelt. Dennoch ist mir gute Qualität wichtig. Das wird es sicher auch bei Saturn oder Media Markt geben nehme ich an. Möchte es vorher nämlich mal anziehen, bevor ich so viel Geld ausgebe.

Beiträge: 1 288

Vorname: Yannik

WoW Name: Chiantiara

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

4

19.09.2014, 14:22

Amazon hat ne 14 Tage Rückgabegarantie ;)
Kuchen

Beiträge: 603

Vorname: Stefan

WoW Name: Provolone

WoW Klasse: Mönch

  • Nachricht senden

5

19.09.2014, 15:15

Hatte auch ein Wireless Headset, hab aber mit den Dingern nicht so gute Erfahrungen gemacht. Da hat immer irgendwas irgendwelche anderen Teile gestört, eben wegen dem Funk. Meins war allerdings eher preiswert (35 Flocken). Ich denke mal, solche Probleme sind bei teureren Geräten ausgeschlossen. Wollts aber nur zu bedenken geben :)

lass mich! ich kann das! oh.. kaputt...

Beiträge: 111

Vorname: Alex

WoW Name: Waldfèe

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

6

19.09.2014, 15:41

@ alle bzw umbra!

NEED ein Headset MIT KABEL!!!

Hast da auch ein paar Vorschläge?
Wichtig: TRAGEkomfort! ...
also 150-250€ so in der Richtung

ty@voraus

Beiträge: 19

Vorname: Kevin

WoW Name: Umbranos

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

7

19.09.2014, 19:58

Waldfee ich hab da ne empfehlung für dich ...

da du mir so ein Spektrum gegeben hast

Vorab ich selber bevorzuge und empfehel auch jedem das

Razer Tiamat 7.1

-super verarbeitet
-hammer klang, vorallem auch Raumklang, es gibt kein Headset was so ein satten Raumsound liefer
-mega tragekomfort aufgrund der schönen ohrmuscheln
-sehr gute Sprachquali

Negatives :

relativ Teuer. Aber für gewisse Technik + Marke zahlt man halt
ab 150€ bekommste es


Welches Headset aber genau so nice und ich selber schon getestet habe ist das:

Sennheiser G4ME ONE PC - Gaming Headset

+ schöne Verarbeitung ( Sennheiser halt )
+ super Klang, in Raumklang hängt es aber sehr hinter her ( 5.1 )
+ sieht sehr nice aus, aber eher unwichtig
+ was ganz nice ist, man kann selber wählen ob das mikro rechts oder links ist

tragekomfort eher durchschnitt

- sehr Teuer : ab 210€
- Sprachquali eher durchschnittlich



dann für den Bereich unter 100 €

steelseries siberia v2


+ Klang gut für den Preis
+ gutes Preisleistungsverhältnis

mittelmäßige Verarbeitung
mikro ist unsichtbar, daher ab und zu nicht perfekte Sprachübertragung
tragekomfort durchschnitt, eher kleine Muscheln

- nicht so gut verarbeitet
- raumklang eher 2dimensional ( für shooter nicht so toll )

ab 70 € ca

und für den kleine Geldbeutel
Turtle Beach Ear Force X12

+ Bestes Preis/Leistungs verhältnis
+ guter Klang für den Preis

tragekomfort mittel: grund eher kleinere Muscheln
sprachquali oberes Mittelfeld

-verarbeitung, eher billig
-bass boost , mit dem geworben wird eher gegen 0
- Raumsound nicht vorhanden

Preis dafür ca ab 45 €

Hoffe konnte dir weiter helfen

Beiträge: 1 920

Vorname: Mel

D3 Name: Anria

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

8

19.09.2014, 20:07

Da hat immer irgendwas irgendwelche anderen Teile gestört, eben wegen dem Funk.


Davor hab ich ja etwas Angst, aber wie kann ich das Kabel vor Kabelbruch retten?

Beiträge: 111

Vorname: Alex

WoW Name: Waldfèe

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

9

19.09.2014, 20:54

Danke @ Kevin!
ich werd mir mal das Razer anschaun!

Beiträge: 603

Vorname: Stefan

WoW Name: Provolone

WoW Klasse: Mönch

  • Nachricht senden

10

20.09.2014, 08:59

Da hat immer irgendwas irgendwelche anderen Teile gestört, eben wegen dem Funk.


Davor hab ich ja etwas Angst, aber wie kann ich das Kabel vor Kabelbruch retten?


Mh ich glaube Kabel werden immer die Verschleißteile bleiben. Allerdings kannst du eben bei dem Kauf darauf achten, dass die Steckverbindungen und Kabel stabil verbaut sind.

Du kannst natürlich ein kabelloses kaufen. Es kann auch gut sein, dass es wunderbar funktioniert. Wollte nur darauf aufmerksam machen.

Vielleicht gibt es im Netz ja noch ein paar Diskussionen dazu.

/edit: das G35 von Logitech (zum Beispiel) hat Kabel, die nochmal ummantelt sind. Ich denke dadurch bekommst du eine höhere Sicherheit gegen Kabelbruch.
http://geizhals.de/logitech-g35-981-000117-a404605.html
So ummantelt sind auch die Kabel von meiner Maus (G600)

/edit2: weiter in dem Forum, in dem ich geguckt habe, raten welche ab vom G35. Qualität des Sounds soll nicht so gut sein und auch die Verarbeitung der Ohrmuscheln lässt deren Meinung nach sehr zu wünschen übrig.

Ich würd an deiner Stelle mal in nen Laden gehen. Da kannst du dir die Dinger besser angucken und auch auf die Kabel gucken, bzw. nicht auf die Kabel gucken, wenn es doch wireless werden soll.

lass mich! ich kann das! oh.. kaputt...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ruhfuss[SotD]« (20.09.2014, 09:10)


Beiträge: 1 288

Vorname: Yannik

WoW Name: Chiantiara

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

11

20.09.2014, 17:54

@ Alex

Ich hab das Steelseries Siberia V2 für ~ 75 Euro. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es noch bequemer gehen kann.
Kuchen

Orcania[SotD]

Anfänger

Beiträge: 39

Vorname: mickael

WoW Name: mickael

WoW Klasse: Jäger

  • Nachricht senden

12

20.09.2014, 20:21

Alles Schwachsinn : Beyerdynamic DT 880 ca 220 Euro + Aldi Flasche 20 Cent + Mikro von Amazon 5 Euro = bessere Kombi als jedes Gaming Headset

Social Bookmarks