Sie sind nicht angemeldet.

Bazille[SotD]

Reservist

Beiträge: 53

Vorname: Benedict

WoW Name: Bazi

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

21

13.01.2006, 22:22

naja ich hoff du meldest dich dann bei mir hollow denn wie immer werden wir uns da dann einig und ich kauf dir deine alte ab und du dir zwei neue :)

dann haste wenigsten zwei Grafikkarten vom selben modell
Hollows Nervensäge

hollow[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 1 074

Vorname: Marcel

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

22

17.01.2006, 05:21

hätte ich sowieso, da ich mir nur genau die gleiche nochmal dazu kaufn würde.

aber denke der plan ist vorerst sowieso mal auf eis gelegt ^^

Bazille[SotD]

Reservist

Beiträge: 53

Vorname: Benedict

WoW Name: Bazi

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

23

17.01.2006, 11:50

Jep das glaub ich leider auch :(
Hollows Nervensäge

hollow[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 1 074

Vorname: Marcel

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

25

04.02.2006, 23:44

ansich nen sehr nettes sys ;)

nur dass ich halt verfechter der winchester amd 64bit kerne bin xD

dazu würde ich dir nen gescheites os empfehlen ;)

achja, und ich hätte auch nen anderen kühler genommen ^^

des board is nice. jedoch hats halt bei mir mitm cpu fsb multiplikator nich gepasst...

wie effektiv ist der x2 denn in benchmarks im vergleich zu herkömmlichen xp 64bit cpu´s ?

die tests die ich gesehen hab, haben mich net dazu bewegen können, solche preise zu investieren.


gruß

26

05.02.2006, 02:03

Der Winchester ist doch veraltet, was findest du an diesem denn so toll?

Nah, Windows XP Pro ist in Ordnung... falls du nun Linux oder Windows XP 64-Bit Edition meinst... ersteres ist bei meinem Anwendungsgebiet Bullshit und zweites ist nur sehr eingeschränkt funktional (daher warte ich sehnsüchtig auf Longhorn aka. Vista).

Kühler macht zwar nen billigen Eindruck (ist auch eigentlich billig :D ) aber reicht locker um den Prozessor auf 2200 zu bringen... 2400 MHz habe ich noch nicht probiert... wohlgemerkt, zwei mal 2200 MHz...

Den Multi kann man doch sowieso nicht erhöhen... und ansonsten ist es ein uneingeschränkt übertaktungsfreudiges Board... ist halt ein A8N-SLI. ^^

Wie effektiv der X2 ist? Nun ja... in nicht optimierten Tests, ein wenig bis deutlich schneller und in optimierten Tests bis zu 85% schneller als ein Single Core-Prozessor.

Beispiele:

Alltäglicher Windowsbetrieb (Spielen und mehrere Dinge im Hintergrund erledigen (mache ich auch... kleinste Beispiele sind ja bekanntlich Firewalls, Antivirensoftware, eMule etc.)

Spiele wie FEAR, Quake 4...

Die Zukunftstauglichkeit ansich... Dual Core ist die Zukunft, bzw. Quad Core und mehr (man schaue sich dazu auch die Roadmap von Intel an, hier ein Artikel: http://business.tomshardware.de/facts/20051205/index.html )

Joa, usw. usf.

Dazu muss ich noch sagen, dass mich ein Single Core ca. 210 Euro gekostet hätte und ich für den X2 3800+ gerade mal 288 Euro ausgegeben habe - wer da nicht zuschlägt ist selbst Schuld. :)

Übrigens ein paar vorläufige (System ist nagelneu) Benchmarkergebnisse:

3D Mark 2003:

CPU/Graka norm: 13948
Graka @ 24 Pipelines: 14305
Graka @475/1200 MHz : 16416 (@ GTX-Mod)

3D Mark 2005:

CPU/Graka norm: 6733
Graka @ 24 Pipelines: 6907
Graka @475/1200 MHz: 7946

CPU habe ich noch nicht übertaktet, aber wenn es dich interessiert, poste ich die Ergebnisse dann auch noch rein, inklusive dem neuen 3DMark 2006. :)

PS. Cool, wir haben genau die gleiche Festplatte. :D
»Kanan« hat folgende Dateien angehängt:

Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von »Kanan« (05.02.2006, 02:32)


hollow[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 1 074

Vorname: Marcel

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

27

05.02.2006, 06:10

qualität halt :)

ok, angesichts dieses preisunterschiedes ist es natürlich klar, dass man nen X2 nimmt =)

werde nächste woche mein sys mal wieder auf max performance tanken und dann ma die benchmarks laufen lassen ;)

28

11.02.2006, 09:22

Hier das komplette System inklusive einiger Bilder:

http://www.nethands.de/pys/show.php4?user=eazen

Ach so, übrigens:

Punktzahl bei 3DMark 06 "nur" 4506 Punkte. ^^

Social Bookmarks