Sie sind nicht angemeldet.

Syler

Erleuchteter

Beiträge: 1 348

Vorname: Marcel

WoW Name: Syler

WoW Klasse: Schurke

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 27. Juli 2011, 22:31

Welchen Internetanbieter?

Ja wie der Name schon sagt suche ich einen geeigneten Internetanbieter,da ich ab nächster Woche ne eigene Wohnung hab,welchen würdet ihr empfehlen net mehr als 25€ /Monat kosten.Hatte an 1&1 oder alice gedacht!?
............................................

Beiträge: 4 656

Vorname: Martin

WoW Name: Trebonius

WoW Klasse: Jäger

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 27. Juli 2011, 23:45

Also der Service bzw die Service-Hotline von 1&1 ist aus der Rückmeldung von Freunden net so pralle. Besonders beim Telefon/Inet sollte es auch von Service her passen (zwecks Anschlusstermine etc.)

Ich selber bin seit 6,5 Jahren Kunde bei ehem. Arcor (jetzt Vodafone) und bin soweit auch ganz zufrieden. Weiß leider nicht, was die aktuell so für Angebote haben - würde aber meinen das alle Anbieter irgendwo in dem Dreh um 25-30 EUR pro Monat liegen...
............._____
...........·´\ / \ /`·.
..___.·´\¯/¯\¯/¯\¯/ `·.
.....\¯/¯\¯/¯\¯/¯\¯/...}
..¯¯¯¯||_||¯¯¯¯||_||¯¯
************************************
* ..... Cranky liebt SotD ...... *
************************************

Beiträge: 1 920

Vorname: Mel

D3 Name: Anria

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Juli 2011, 05:58

Vodafone hat ein Neukundenangebot das sich auf das DSL Classic Paket bezieht. Telefon-Flat plus Internetflat mit Bandbreite 6000 für 24,95 Euro. Also normal kostet das Paket 29,95 Euro und du bekommst 24 Monate lang 5 Euro Ermäßigung. Wenn Bandbreite 16000 Euro gewünscht ist kommen noch mal 3 Euro dazu. Es gab eine Zeit lang die Aktion das man die 3 Euro Top-Speed-Option auch gut geschrieben bekommen hat für 2 Jahre - da weiß ich allerdings nicht ob das noch aktuell ist. Betreue ja eigentlich nur Bestandskunden von Vodafone. In den letzten 6 Monaten deiner Vertragslaufzeit hast du dann die Möglichkeit über die Bestandskundenhotline neue Vergünstigungen raus zu holen ;)

Sepulra[SotD]

Reservist

Beiträge: 147

Vorname: Micha

WoW Name: Mánagarmr

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Juli 2011, 09:55

Ich nutze Vaderfone nun auch schon 4 Jahre lang ohne große Zwischenfälle. ich hab die ersten 12 Monate sogar 10 Euro erspart bekommen
Wenns bei dir anliegt kannste dich ja auch mal bei Kabel-Deutschland informieren über die Verfügbarkeit und Bandbreiten/kosten/nutzung glaube ähnlich wie bei Vaderfone 12,50Euro für 6k im ersten Jahr danach 19 Euro.
YO YO YO MC MICHA IN TA HOUSE

and don´t forget!

OH EM GE FA KIN JEAH!!!!

Ene mene miste... Ich finger nicht...ich FISTE!!!

fanTi[SotD]

Ritter & Spamlord

Beiträge: 12 734

Vorname: Lutz

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 28. Juli 2011, 20:33

bin bei kabelbw, bislang immer alles top, nur jetzt gibts grad bandbreitenprobs..muss ich ma nachhaken
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir, deine Macht reichst du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein Heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, gib uns dafür Kraft und Mut!

Beiträge: 1 912

Vorname: Alex

WoW Name: Morrighan

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

6

Samstag, 30. Juli 2011, 19:27

Ich weiß nicht ob du einen Kabelanschluss hast, wenn ja würde ich dir sogar zu Unity Media empfehlen.
Da bekommst du 3play 32.000 für ca. 25 € - die ersten 3 Monate sind Kostenlos.


Im Packet enthalten:

Internet - 32.000
Digital TV - Basic Angebot
Telefon - Flatrate

Meine Ehrfahrung ist das für mich bisher der beste Anbieter, er ist Stabil selbst bei Gewitter wo manchmal in der Nachbarschaft alles zusammen bricht, ist der Kabelanschluss wirklich Stabil und macht keine Probleme.

www.unitymedia.de





Verlieren ist eine Option , Aufgeben aber Niemals.

Krano[SotD]

Hoher Ritter

Beiträge: 982

Vorname: Marc

WoW Name: Krano

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

7

Samstag, 30. Juli 2011, 20:44

Da ich eher im ländliche lebe hab ich nicht so viel auswahl, aber auch schon einiges getestet. 1&1 hat zur Zeit für privat Kunden einen guten Support, aber vor einem Jahr war der Support noch Müll. Vermutet wird, dass Mitarbeiter aus dem Bereich der gewerblichen Kunden abgezogen wurden. Würde mich aber nicht darauf verlassen, dass der Support gut bleibt. Freenet und Telekom war der Support auch mies. Naja bin zur Zeit wieder bei 1&1, weil der Preis für mich am besten ist. Zu Arcor/Vodafone habe ich keine Erfahrung. Der Kabelanschluss bei meinem Bruder läuft auch super Unity Media, nur leider ist dies sehr regional abhängig. Zu Leitungsausfall kann ich eher wenig zu den Anbietern sagen, da bei uns alle Kabel der Telekom gehören.

mfg marc
Wissenschaft ist ein mächtiges Werkzeug. Wie es gebraucht wird, ob zum Heile oder zum Fluche des Menschen, hängt vom Menschen ab, nicht vom Werkzeug. Mit einem Messer kann man töten oder dem Leben dienen. Wir dürfen also die Rettung nicht von der Wissenschaft, sondern nur vom Menschen erwarten.
Albert Einstein

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

8

Montag, 1. August 2011, 16:51

Kabel Deutschland/ Unity media, Net Cologne...etc., Hauptsache Kabel.

Preis/Leistung/Tests/Umfragen sind hier ungeschlagen.
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Aarie

Profi

Beiträge: 753

Vorname: Nele

WoW Name: Aarie

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

9

Montag, 1. August 2011, 19:59

Hab auch kabel :thumbsup:

Warzolan[SotD]

Ausgestossener

Beiträge: 2 420

Vorname: K

WoW Name: Warzolan

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 2. August 2011, 05:50

Würde Kabel auch empfehlen, aber ebenso 1&1. Meine Eltern haben Kabel (inet&teleffon-flat) und sind sehr zu frieden. Da wo ich jetzt wohne gibt es kein Kabel, daher 1&1 womit ich auch super zufrieden bin.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks