Sie sind nicht angemeldet.

Elbutcho

Anfänger

Beiträge: 45

Vorname: Hendrik

WoW Name: Bizepsandi

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 9. August 2011, 16:58

Neue Hardware

Bin auf der Suche nach neuer Hardware. Grafikkarte ist schon neu, bin günstig an eine Radeon 6950 gekommen.
Kennt sich jemand genauer mit dem Rest aus ? Neues Mainboard,CPU,RAM.
Preisklasse insgesammt so bis 300 Euronen für die drei Teile würde ich gern anstreben :)

Jemand n Vorschlag ? 8)

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. August 2011, 21:16

Vielleicht hilft dir das bei der Entscheidungsfindung für ne CPU...^^

http://www.cpubenchmark.net/high_end_cpus.html

Mit der Radeon 6950 biste ja schon im derzeitigen Olymp angekommen.

Wen´s interessiert...XD :

http://www.videocardbenchmark.net/high_end_gpus.html

Was da nicht auftaucht, ist dann mid/low-end...und somit 100 % crap. (besser noch obere Hälfte..^^)



Ich würde meinen mit max. 6 GB/ GDDR 5/ sollten deine Ansprüche erfüllt sein. 4 würden bei GDDR 5 auch locker reichen...für (fast) alles.

Ich vermute mal, dass du noch high-end games spielst. Asonsten wäre ja alleine die Graka völlig o-p für WoW...^^

Mainboards sind so ne Sache...auch wenn sie top sind...sie liefern je nach hardware-Umfeld doch recht unterschiedliche Ergebnisse. Hier zählt vor allem die Kombination der Komponenten.

Ram ist eher sekundär, sofern der aktuelle net kompletter Deck ist, zumal die Graka ja ihren eigenen Ram hat.

Für 300 Raketen overall also CPU und mainbord...da musste echt zaubern können. Mit dem budget wirste ordentlich rumwühlen müssen, damit die Radeon 6950 wie ein Diamant gegen Saphir dasteht.

Good luck...^^
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Elbutcho

Anfänger

Beiträge: 45

Vorname: Hendrik

WoW Name: Bizepsandi

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 9. August 2011, 21:24

ok danke, ich schau mal :D

Elbutcho

Anfänger

Beiträge: 45

Vorname: Hendrik

WoW Name: Bizepsandi

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 9. August 2011, 21:37

bei der cpu hatte ich an den AMD Phenom || x4 955 gedacht, der soll ganz gut sein zum zocken.
Hab das aber auch nur aus ner zeitschrift mal aufgeschnappt vor n paar wochen :-/

Warzolan[SotD]

Ausgestossener

Beiträge: 2 420

Vorname: K

WoW Name: Warzolan

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. August 2011, 12:09

Uli da du im Thema zu sein scheinst, mal eine kurze Frage: Ich liebäugel schon seit längerem mit einem neuen PC/Notebook... das einzige was ich mir davon versprechen möchte ist - WoW mal auf Ultra spielen zu können - mein Notebook reicht zum spielen, aber eben mit Einschränkungen...

Kannst du mir mal so die min. Voraussetzungren CPU/MB/GraKa/RAM deine Meinung nach kurz durchjagen? Zum Arbeiten/Mailen/Vids gucken sollte das Ding ja dann ohnehin ausreichen :)

Schönen Gruß!

Karol

Beiträge: 1 912

Vorname: Alex

WoW Name: Morrighan

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2011, 12:17

Mindestanforderungen: 1920x1080, Einstellung: Ultra, 8xAA
Grafikkarte: Geforce GTX 260 oder Radeon HD 5770
Prozessor: Phenom X4 9650 oder Core 2 Quad Q6600
Arbeitsspeicher: 3,0 GByte RAM

Das sind die Systemanforderungen um auf Ultra Spielen zu können.





Verlieren ist eine Option , Aufgeben aber Niemals.

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. August 2011, 15:29

Also deine Konfiguration Alex ist sicher nahe dran, aber fast schon auf dem Niveau darüber. Dafür hättest du aber auch schon Reserven, die ja gelegentlich nötig ist.

Man darf nicht vergessen, dass ALLES auf Ultra zu zocken, direkt NULL Gewinn für den Betrachter bringt. 8 x AA ist zb. bei wow nicht zu erfassen. Um die wahrnehmbare !!! Optik zu geniesssen, geht auch schon weniger.

Die Liste der Komponenten aufzuzählen würde wohl viel zu weit führen. Einge Aldi (Medion) Rechner ab 600 Euro (nur Wechselkomponenten sind billiger) erlauben dir schon Ultra-Modus in 95 % aller Wow-Umgebungen. Im raid nimmst du dann einfach eine nuance Sichtweite raus, und schon hast du 40-50 frames auf voller Locke.

Generell nimmt das menschliche Auge ab 24 fps alles als flüssige Bewegung wahr. Nur, wenn du z.B. ´ ne Stubenfliege als WoW zockenden Kumpel hast, musst du richtig tief in die Tasche greifen.

High-End-Rechner für WoW sind so sinnfrei, wie einen Porsche durch den Gewürzmarkt von Bombay (jetzt Mumbai...gääähn) zu fahren, mit dem Vorteil, dass deine Investition dort wenigstens angemessen beneidet werden kann.

Investiere deine verbleibende Kohle lieber lt. Moto-Chris´ Devise in "Koks und Nutten". Mit letzteren kenn ich mich aber net aus-. Also keine Gewähr... 8o

Ich hoffe, ich konnte etwas Licht in dein Anliegen bringen. Wenns eng wird.....mehr im TS...^^

-----------------------------------------------------

Ach und Hendrik : AMD hat beim Phenom zwar nicht die Plätze in der allerersten Reihe, dafür aber ein entschieden besseres Preis/Leistungverhältnis als Intel.

So.... go for it !
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Krano[SotD]

Hoher Ritter

Beiträge: 982

Vorname: Marc

WoW Name: Krano

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 11. August 2011, 20:35

Naja mein Rechner ist jetzt 5 Jahre alt. ich kann immer noch locker im Raid Hoch-Ultra spielen mit größten Sichtradius(für mich das wichtigste). das einzige was zwischendurch neu kam ist die graka, aber cpu ist immernoch nur core 2 duo e6600. weiß net highend ultra sachen brauch man nicht unbedingt um wow zuzocken, graka auch nur neu geholt, weil die alte kaputt gegangen ist. würde auch eher auf preisleistung schaun als reine power vorallem da sich atm eh nicht mehr so viel tut bei den anforderungen von den spielen.
Wissenschaft ist ein mächtiges Werkzeug. Wie es gebraucht wird, ob zum Heile oder zum Fluche des Menschen, hängt vom Menschen ab, nicht vom Werkzeug. Mit einem Messer kann man töten oder dem Leben dienen. Wir dürfen also die Rettung nicht von der Wissenschaft, sondern nur vom Menschen erwarten.
Albert Einstein

Warzolan[SotD]

Ausgestossener

Beiträge: 2 420

Vorname: K

WoW Name: Warzolan

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 11. August 2011, 21:19

Ich seh' mich mal um. Bevor ich etwas kaufe werde ich euch wieder um Rat fragen :)

Danke schon mal! Hab ich ja ne' grobe Richtung/Vorstellung wonach ich so Ausschau halten werd...

Losiane[SotD]

Reservist

Beiträge: 1 624

Vorname: Patrick

WoW Name: Losiane

WoW Klasse: Magier

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 11. August 2011, 23:06

Ich würde meinen mit max. 6 GB/ GDDR 5/ sollten deine Ansprüche erfüllt sein. 4 würden bei GDDR 5 auch locker reichen...für (fast) alles.
GDDR = Graphics Double Data Rate
Wie soll das aufs MB passen :D
Why? Why no Flame Orb? It was an orb and it was made of flame. Why would anyone want to take that away from anyone?
Honestly, if I saw you on my street, and you had a Flame Orb, and it
was just burning the crap out my yard and whatnot, I wouldn't even be
mad. I would just be jealous that you had a Flame Orb.

Krano[SotD]

Hoher Ritter

Beiträge: 982

Vorname: Marc

WoW Name: Krano

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

11

Freitag, 12. August 2011, 02:07

Wie vernünftiger 4GB DDR 2 Ram Riegel im Dual Channel auch für alles reiht. Qualität über Quantität, aber besten sind immer noch die Leute mit ihrem billig Kraftwerk im PC was müll ist und und mit ihren Wattzahlen prahlen. wegen speed kommt es halt auch drauf an wie gut die Komponenten aufeinander abegestimmt sind. Aber den GDR5 als Arbeitsspeicher würde ich auch mal gerne sehen ^^. Aber ich hab auch schonmal gesehen, dass jemand eine PCI Karte(64Bit Version!) in einen AGP Slot mit einem Hammer eingesetzt hat und nich verstanden hat, warum es nicht funzt xD
Wissenschaft ist ein mächtiges Werkzeug. Wie es gebraucht wird, ob zum Heile oder zum Fluche des Menschen, hängt vom Menschen ab, nicht vom Werkzeug. Mit einem Messer kann man töten oder dem Leben dienen. Wir dürfen also die Rettung nicht von der Wissenschaft, sondern nur vom Menschen erwarten.
Albert Einstein

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Krano[SotD]« (12. August 2011, 11:23)


Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

12

Samstag, 13. August 2011, 05:41

Jaaa...^^...Flüchtigkeitsfehler...^^

...und

Zitat

ich hab auch schonmal gesehen, dass jemand eine PCI Karte(64Bit Version!) in einen AGP Slot mit einem Hammer eingesetzt hat

...nicht wirklich ?(
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Daifu[SotD]

Reservist

Beiträge: 371

Vorname: Mc

WoW Name: Daifu

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

13

Montag, 15. August 2011, 23:39

Hammer? Vid Need!

Find das lustig und iwie interessant
Das Wort Awesome ist eine Optische und Geistliche Täuschung!
Es gibt weder Awesome, Imba oder Pro's! Wir sind alle Menschen und machen Fehler schluss aus!

©

14

Montag, 15. August 2011, 23:56

Habe auch schon von externen Festplatten gehört, die du entweder ins Eisfach oder in den Backofen packen sollst, weil dadurch der Lesekopf sich wieder richtet....

Elbutcho

Anfänger

Beiträge: 45

Vorname: Hendrik

WoW Name: Bizepsandi

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. August 2011, 05:23

Meine bestellten Komponenten sollten heute eintrudeln, kann dann ja mal berichten wie es läuft. Bei 200 euronen lieg ich jetzt.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks