Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 1 842

Vorname: René

WoW Name: Leonyja

WoW Klasse: Magier

  • Nachricht senden

1

25.11.2010, 08:41

Burg Utgarde / Instanzen verbuggt?

Guten Tag zusammen

Gestern wollte ich mit zwei verschiedenen Randomgruppen Burg Utgarde besuchen - das hat auch geklappt. Wir kamen rein.

Dabei gab es folgende Probleme:

1) ein whipe der Gruppe beim Endboss. Ein reinlaufen in die Instanz war möglich, allerdings war die Türe vor dem Endboss zu. Keine Chance, den nochmal anzugreifen

2) der Tank war nach einigen Toden unterwegs vor dem Endboss mit roter Rüstung unterwegs. Kein Problem - via DF rausgeported, repariert, und wieder reingeportet. Leider stand der Tank dann am Anfang der Instanz - und auf halber Strecke war eine verschlossene Türe, die weder er noch wir öffnen konnten.

Ich weiss.... "never play on a patchday"....

Trotzdem wüsste ich gerne, ob das ein Problem bei der Burg ist, oder ob das noch andere hatten.

Ist das ein Bug, oder ein neues Feature? Ich weiss, dass die Instanzen schwerer wurden. Ich finds nice! Bis anhin hab ich da mit der linken Hand, fernsehguckend alles weggeheilt. Nun geht das nicht mehr, und ich find's toll!! Danke!! Macht die Instanzen wieder wesentlich spannender. (Das nur noch als Anmerkung am Rande)
leider nicht selber erfunden, aber gut:


Nur die Dunkelheit ist wirklich - Licht scheint nur so...

Ähnliche Themen

Social Bookmarks