Sie sind nicht angemeldet.

Knauf [EviL]

Anfänger

Beiträge: 12

Vorname: Christian

WoW Name: Christian

WoW Klasse: Magier

  • Nachricht senden

1

01.08.2011, 13:11

Skandal

Tja, da wird wohl bald was an den SotD-Gildenstatuten geändert werden müssen, oder D3 fällt für SotD leider flach...
musste schon bisschen schmunzeln auf was für perfide Gedanken Blizz mittlerweile kommt. Aber eins muss man ihnen lassen, geschäftstüchtig sind sie definitiv und es gibt keine effektivere Art den Goldsellern den Hahn zuzudrehen und gleichzeitig an selbigem zu verdienen.
Fehlt nurnoch, dass man auch alte Accounts im Blizz-Shop vertickern kann, aber soweit wirds wohl dank der Bindung verschiedener Spiele an den Bnet-Account nicht kommen.

Diablo 3 Auction House Announced - Spend and Earn Real Life Money!

Tessy[SotD]

Hoher Rat

Beiträge: 4 845

Vorname: Daniel

WoW Name: Bierblitz

WoW Klasse: Schamane

  • Nachricht senden

2

01.08.2011, 13:19

Zwingt einen ja keiner da wertvolle Euronen hin zu blechen, man kann ja auch ganz normal mit ingame Währung kaufen :)

Btw stimmt es das D3 dann kein monatl. Kosten hat? Hab da sowas gelesen, glaub ich.
Peak Oil
Peak Soil
Peak Everything

Warzolan[SotD]

Ausgestossener

Beiträge: 2 420

Vorname: K

WoW Name: Warzolan

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

3

01.08.2011, 16:54

Grüße Knaufi ;) !!

Warzo

Eldamar[SotD]

Reservist

Beiträge: 6 532

Vorname: hannah

WoW Name: Ellda

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

4

01.08.2011, 18:12

zahlt man echtes geld um ingame kohle zu bekommen? oder kann man sich acc kaufen? (war zu faul zu lesen...)
I am
sofa
king
we
todded

Knauf [EviL]

Anfänger

Beiträge: 12

Vorname: Christian

WoW Name: Christian

WoW Klasse: Magier

  • Nachricht senden

5

02.08.2011, 07:48

Gruß zurück Karol, lange nich gesehn!

Tja und um es kurz zu beschreiben:

Es wird 2 Auktionshäuser geben, eines mit "Spielgold" und eines mit Echtgeld.

Du kannst in beide Auktionshäuser alle items reinstellen. Aber wie es im Moment aussieht eben auch im EchtgeldAH Spielgold vertickern, was so viel bedeutet, dass im Endeffekt auch das Spielgold einen Wert in Echtgeld erhält, da je nach Handelspreis du jede Goldmünze in echte euronen umrechnen kannst. Allerdings wird es wohl auch so sein, dass man sich das Echtgeld aus dem AH entweder direkt aufs Konto gutschreiben lassen kann, wenn man dies jedoch nicht tut, das Geld auf einem "Battle.net-Konto" gutgeschrieben wird. Mit diesem kann man evtl WOWAccount/Blizzspiele etc. kaufen oder eben im Echtgeldah einkaufen, sich das Geld dann allerdings nichtmehr aufs Konto gutschreiben lassen. Naja, offiziell draußen isses ja noch nicht. Nur muss ich immer wieder schmunzeln über diesen genialen Schachzug. Sie heizen den Ingame-Handel ordentlich an, jeder will bisschen Geld verdienen an wertvollen Items... und sie verdienen nicht nur da mit, sondern auch an jedem Chinafarmer der Gold vertickt. Ob das so sozial ist ist ne andere Sache, ob das nich in gewisser Weise den SPIELcharakter zerstört, da es dann um echte Kohle geht auch, aber Blizz is nun mal ne AG und kein Ponyhof. Und Kohle scheffeln werden sie so zweifelsohne!

Wari

Erleuchteter

Beiträge: 1 447

Vorname: Florian

WoW Name: Wari

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

6

02.08.2011, 12:42

Hey Knaufi!

Also müssen wir in unserer Satzung einfügen, dass Diablo-Chars sich nicht im Echtgeld-AH rumtreiben dürfen =)

Naja im ernst, es ist abzuwarten. Wenn das Spiel monatlich kein Geld kostet, und man nicht viel mehr als 10 EUR monatlich durch den Handel etc beilegt, dann wäre es ja tragbar im Vergleich. Aber es ist eben n schmaler Grad und bleibt abzuwarten. Wenn die Balance da genau so passt wie teilweise die der Klassen in WoW... oha ^^
Wenn dann mal n Patch rauskommt, Beispiel Dual-Skill WoW von 1.000 Gold auf 20 Gold, dann rasten die Leute sicher völlig aus XD
Wenn Handball so einfach wäre, würde es ja Fußball heißen!!!

Warzolan[SotD]

Ausgestossener

Beiträge: 2 420

Vorname: K

WoW Name: Warzolan

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

7

02.08.2011, 15:23

Also wenn das wirklich so sein sollte, dass man Ingame-Geld/Gold in irgendweiner Form in echtes Geld umwandeln kann sehe ich das mehr als skeptisch...
Ich will hier jetzt keine apokatlyptische Prognose abgeben, aber bei fast jedem naiven Menschen endet die Freundschaft beim Geld, nicht vorstellbar wie der ohnehin schon vorhandene Kampf um Items sich entwickeln würde...
Also ich sehe das mehr als skeptisch...

Wenn das wirklich so funktionieren soll/wird, wie in etwa von Knaufi beschrieben, hab ich wenigstens den Vorteil, dass sich meine sinnlose ingame-gold-schefflei in irgendeiner Form mal lohnen könnte ... hrhr ;)

Grüße!

Karol

Beiträge: 752

Vorname: Tim

WoW Name: Rustyspoon

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

8

03.08.2011, 15:07

finds gut :)

wie schon gesagt wurde, wenn man die 13 euro im Monat für Items statt für Monatliche Gebüren ausgibt hat man bestimmt eine Menge Spaß

hollow[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 1 074

Vorname: Marcel

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

9

16.02.2012, 12:09

Das Problem mit dem Loot gibt es ja so nichtmehr :)

In D3 bekommt jeder seine eigenen Drops. Dh, Items die du siehst, sehen die anderen nicht usw.
Ebenfalls wird dein MF auf jeden Itemdrop für den du berechtigt bist eingerechnet, egal ob der Kill durch dich erfolgt oder durch mitspieler bzw Mercs.
Bei Fässern, Truhen usw soll es auch keinen Unterschied mehr machen, ob sie "zertreten" oder per Skill zerstört werden was die MF Berechnung angeht.

Daher sehe ich das weniger kritisch.
Fraglich ist natürlich, wie es sich mit dem RMAH verhält ergibt. Also welche Summen da umgesetzt werden... Gehe allerdings davon aus, dass nur in wenigen Fällen € Beträge über den Tisch gehen. Zumindest nach einer gewissen "Normalisierungphase"

Grüße

Tessy[SotD]

Hoher Rat

Beiträge: 4 845

Vorname: Daniel

WoW Name: Bierblitz

WoW Klasse: Schamane

  • Nachricht senden

10

16.02.2012, 12:47

Woas kein Gegrabbe mehr?
Peak Oil
Peak Soil
Peak Everything

hollow[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 1 074

Vorname: Marcel

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

11

16.02.2012, 13:00

Ne zum Glück nimmer :D

Im fortgeschrittenem alter ists auch mit der reaktionsschnelligkeit nimmer so wie früher ...

aber das kennen ja einige hier :P

Nakri[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 3 803

Vorname: Fabian

WoW Name: Lenaria

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

12

27.02.2012, 20:07

das war das einzige, worin ich in d2 gut war :(
"The 'Net is a waste of time, and that's exactly what's right about it."

Eldamar[SotD]

Reservist

Beiträge: 6 532

Vorname: hannah

WoW Name: Ellda

WoW Klasse: Druide

  • Nachricht senden

13

01.04.2012, 14:27

schön, darin war ich immer eine niete :D
I am
sofa
king
we
todded

Ähnliche Themen

Social Bookmarks