Sie sind nicht angemeldet.

Beiträge: 752

Vorname: Tim

WoW Name: Rustyspoon

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 121

Montag, 22. August 2011, 09:53


Leider sehr vorhersehbar aber gute Idee.
Film ist insgesammt gut aber kein Knaller.

Warzolan[SotD]

Ausgestossener

Beiträge: 2 420

Vorname: K

WoW Name: Warzolan

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 122

Montag, 22. August 2011, 19:25



Kranker Scheiss^^ Kann man sich anschauen...

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 123

Dienstag, 23. August 2011, 00:36

Falls man die frage des "besten" Films, den man je gesehen hat, überhaupt beantworten kann...

Die irrwitzigste Gesellschfts- und Bürokratiesatire ist der Fillm allemal. Terry Gilliam (Monty Python) bürgt dafür. Für Freunde geistvoller Bösartigkeit ein must have.

Trust me...^^

Warnung : Beansprucht alle Sinne...Klopausen oder Joints verzerren das Ergebnis.

Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

1 124

Dienstag, 23. August 2011, 02:10

Brazil ist gut!

Beiträge: 752

Vorname: Tim

WoW Name: Rustyspoon

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 125

Dienstag, 23. August 2011, 15:16

okay dann schau ich mir den an, hat mir auch vor kurzem n arbeitskollege empfohlen

Wari

Erleuchteter

Beiträge: 1 448

Vorname: Florian

WoW Name: Wari

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

1 126

Montag, 29. August 2011, 15:07



Fand ich richtig cool, abgefahrener Film =)
Wenn Handball so einfach wäre, würde es ja Fußball heißen!!!

Beiträge: 752

Vorname: Tim

WoW Name: Rustyspoon

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 127

Montag, 29. August 2011, 17:07

Zitat

Fand ich richtig cool, abgefahrener Film =)
war ganz okay....

wenn es einen nicht stört das der film ca ab der hälfte total unrealistisch wird kann man sich den anschaun

1 128

Montag, 29. August 2011, 23:42


Einer meiner Lieblingsfilme, viele persönliche Erinnerungen

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 129

Dienstag, 30. August 2011, 15:24

Zitat

wenn es einen nicht stört das der film ca ab der hälfte total unrealistisch wird kann man sich den anschaun


95,7 % aller Filme jeden genres sind gänzlich unrealistisch ... ;( ...aber ich denke, dass du meinst, dass auch der phantasievollste Streifen in sich stimmig sein muss (und es leider zu selten ist). Mir hat schon der trailer gereicht, um zu wissen was da an bullshit auf mich zukommt.

Wenn ich mich vor jedem großen Film ins Halbkoma kiffen oder saufen könnte (hier bist du mir klar im Vorteil, Flo...^^), hätte ich auch entschieden mehr Spass im Kino. Dank 3 Gehirnzellen und etwas Niveau bekomme ich leider vor lauter Kopfschütteln fast immer ein Schleudertrauma.

Ich bin leider der Reich-Ranicki des Kinofilms. Macht das Leben nicht leichter, aber ist auszuhalten... :P


@ Phil : Stargate ist gut, schlüssig und kultig....yepp.
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Wari

Erleuchteter

Beiträge: 1 448

Vorname: Florian

WoW Name: Wari

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

1 130

Dienstag, 30. August 2011, 15:59

Ich habe den nüchtern geguckt Uli und fand den wirklich gut. Auf Grund des Trailers wollte ich ihn auch erst nicht sehen. Schlüssig war es auch, wenn man sich auf die Story einlässt denk ich. Und interessante Denkanstöße kann man auch mitnehmen.

Geschmäcker sind ja verschieden, bei Stargate z. B. bekomme ich n Brechanfall =)
Und pfeift mich ruhig aus, ich kanns ab :D
Wenn Handball so einfach wäre, würde es ja Fußball heißen!!!

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 131

Dienstag, 30. August 2011, 16:16

Ach Flo...es gibt Leute, deren absurdeste geschmackliche Verirrungen (siehe auch deine Musik :P ), meiner Symphatie und meinem Respekt keinen Abbruch tun können. Da musst du dir was Gröberes einfallen lassen ... :D
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Wari

Erleuchteter

Beiträge: 1 448

Vorname: Florian

WoW Name: Wari

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

1 132

Dienstag, 30. August 2011, 23:27

Hehe, sehe ich auch so.
Was da Gröbere angeht, könnte ich da wohl den Stich mit Star Trek setzen. Aber da es mir fern liegt den Bogen zu überspannen bei dir, lass ich das außen vor. Will es mir ja nicht verscherzen =)
Wenn Handball so einfach wäre, würde es ja Fußball heißen!!!

1 133

Mittwoch, 31. August 2011, 04:52


Kathy Bates spielt eine tolle Rolle!
Lief heute auf Tele 5, kannte diesen Film aber schon vorher!

Beiträge: 1 912

Vorname: Alex

WoW Name: Morrighan

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

1 134

Mittwoch, 31. August 2011, 10:29



War ich gester im Kino mit Freundin und Tochter.
Was habe ich gefeiert, einfach nur Geil gemacht, müsst ihr euch anschauen, die Katze "Azrael" ist einfach der Knaller :)





Verlieren ist eine Option , Aufgeben aber Niemals.

Orbîta

Fortgeschrittener

Beiträge: 186

Vorname: Zille

WoW Name: Teshâ

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

1 135

Mittwoch, 31. August 2011, 15:09

oh man, wie ich mir richtig vorstellen kann, wie du auf sowas abgehen kannst.

in ein paar jahren biste dann sicher deiner tochter einfach nur peinlich ^^

Aarie

Profi

Beiträge: 753

Vorname: Nele

WoW Name: Aarie

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

1 136

Donnerstag, 1. September 2011, 17:47



lief vor ein paar tagen auf ard :)

1 137

Sonntag, 4. September 2011, 22:40


Gerade auf Tele 5. Guter Film!
Die Version von 1930 kenne ich selbst nicht

mfG

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

1 138

Montag, 5. September 2011, 02:08

"Dolores"...geiler Film...Katy Bates sowieso (siehe "Misery"...^^)

"Schlümpfe"...öhm ...äh...well... :whistling:

"On a clear day"...never heard...klingt bissl nach "Frauen-Film"...aber manchmal bin ich da recht geschmeidig.

"Im Westen nicht Neues"...ich kenne NUR die Version von 1930....^^...sehr guter Kriegsfilm....genau wie "08/15" aus dem Jahr 1954.




EXTREM krasser und guter Film. Lief kürzlich im auch TV. G. del Toro hat´s echt drauf, und wäre Idealbesetzung für ´den WoW-Movie. I


.
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Kopareo[SotD]

SotD Gründer

Beiträge: 8 709

Vorname: Lukas

WoW Name: Kopareo

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

1 139

Montag, 5. September 2011, 08:32



Hammer und für paare sehr geeignet (auch jene, die schon länger ein paar sind ;) ) zeigt Humorvoll und doch eindrücklich wie schnell es passieren kann das man sich in einer partnerschaft aus den augen verliert, wenn man nicht acht gibt.

Ausserdem Urkomisch und mit vielen schenkelklopfern.


Achievement Counter (End Cataclysm): 1271 / 1402 (90%) - 13595 :rank9:
Achievement Counter (Mists of Pandaria): 1634 / 2057 (79%) - 17195 :rank9:
Achievement Counter (Warlords of Draenor): 2236 / 2511 (89%) - 21920 :rank9:
Levelcounter: 62 to go

Beiträge: 1 912

Vorname: Alex

WoW Name: Morrighan

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

1 140

Montag, 5. September 2011, 09:06

oh man, wie ich mir richtig vorstellen kann, wie du auf sowas abgehen kannst.

in ein paar jahren biste dann sicher deiner tochter einfach nur peinlich ^^

Das glaubst aber auch nur Du ;)
Der Film war wirklich sehr gut, ich bin ja damit groß geworden, alleine deswegen schon war ein Grund, warum ich mir ihn angesehen habe.
Ich schaue mir gerade, die 3 Teile von Twilight mit Freundin nochmal an.

;)





Verlieren ist eine Option , Aufgeben aber Niemals.

Social Bookmarks