Sie sind nicht angemeldet.

1

22.02.2005, 11:33

Freundschaftliches Bündnis zwischen den SotD und dem CoL

Seid gegrüßt, ihr Mitglieder der Shadows of the Dark Gilde.

Mein Name ist Andreas, alias Sorcerer und meines Zeichens Diplomat des Circle of Light.
Ich komme heute zu euch, um euch Kunde über den Stand eures Bündnisangebots zu überbringen, doch bevor ich meine Botschaft verkünde, möchte ich mich im Namen des Circle of Light erst einmal für die leichte Verspätung, aufgrund allgemeiner interner Angelegenheiten entschuldigen.

Für diejenigen, die noch nicht wissen worum es eigentlich geht, gebe ich hier noch einmal einen kleinen Rückblick über das Geschehene.

Nachricht von Kopareo[SotD] vom 28.01.2005:
Anfrage wegen "Befreundet"

Hallo CoL

Ich bin Kopareo von der SotD Gilde und wollte mich bei euch erkunden ob ihr Interesse an einem Bündniss hättet. Also im Status "Befreundet".

Falls ihr interesse habt könnt ihr hier Posten, ich schau morgen nochmals hier vorbei

Kopareo[SotD] - Leader der www.SotDGilde.de

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Wir haben lange beraten und sind zu dem Ergebnis gekommen, dass ein Bündnis zwischen unseren beiden Gilden zum jetzigen Zeitpunkt und wohl auch auf längere Sicht hin, keine Zukunft haben wird.
Nach dem Erscheinen von World of Warcraft, sowie dem Erscheinen von Guildwars hat sich das Intresse unserer Mitglieder am Spiel Diablo2 sehr stark verringert und auch wenn es noch nicht offiziell ist, gehe ich davon aus, dass wir uns über kurz oder lang ganz von Diablo2 distanzieren werden.
Sollte es dennoch irgendwann soweit sein, dass wir wieder eine größere, aktive Diablo2 Sektion unser eigen nennen können, dann bin ich gerne bereit euer Gesuchen erneut vorzutragen.

Bis dahin hoffe ich auf euer Verständnis und wünsche eurer Gilde für die Zukunft alles Gute.
Möge sie wachsen und gedeien!

MfG

Sorcerer
Diplomat des Circle of Light

Eros

Ex-Mitglied

Beiträge: 3 923

Vorname: Eros

WoW Name: Eros

  • Nachricht senden

2

22.02.2005, 11:50

Hallo Andreas,

Wie ich auch bei uns bemerkt habe, ist die tendenz vom WoW fieber gepackt zu werden sehr gross...

In unserem Geschäft gibt es auch ein paar jungs die D2 gezockt haben und jetzt auf Wow umgestiegen sind und D2 abgesagt haben.

Das ist ganz normal vorallem wenn die motivation zum spielen fehlt sucht man sich etwas neues.

Ich von meiner seite her werde D2 noch lange spielen.

[ - † D I A B L O I I † - ]

Spamme um die Weltherrschaft so lange du kannst...(By Pinky & Brain)

Italia Weltmeister 2006

Torte

Fortgeschrittener

Beiträge: 248

Vorname: Thorsten

WoW Name: Thorsten

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

3

22.02.2005, 13:51

nich nur du,lieber eros,wirst noch lange diablo2 spielen.ich schließ mich deiner aussage einfach mal an^^
Mailand oder Madrid.Hauptsache Italien

aLtHaN

Profi

Beiträge: 476

Vorname: Nennt mich Henry :D

WoW Name: Visible

  • Nachricht senden

4

22.02.2005, 14:36

ich denke ich werde wohl mir mal nen WoW game holen zum antesten.. oder es bei nem kumpel mal spielen.. und dann werd ioch mich entscheiden ob ich wow zocke und d2 erstmal an 2. stelle setze..!!

hollow[SotD]

Ehrenritter & Hoher Rat a.D.

Beiträge: 1 074

Vorname: Marcel

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

5

22.02.2005, 14:39

also ich werde wohl auch vorerstmal bei d2 bleiben und auf die neue ladder warten :> denn wer sich hier etwas umschaut, weiß, was ich da vorhabe *G*

kommt noch dazu, dass wow ja extra noch was kostet. und da ich leider zur zeit arbeitslos bin, kann ich es mir einfach nicht leisten. hoffe dass sich dass bald wieder ändert, aber ich glaube nicht, dass sich dadurch etwas ändert :>

mfg

Social Bookmarks