Sie sind nicht angemeldet.

Kopareo[SotD]

SotD Gründer

Beiträge: 8 709

Vorname: Lukas

WoW Name: Kopareo

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Februar 2007, 04:27

Etwas wichtiges in Erinnerung Rufen...

http://diablo2.ingame.de//szene/kolumnen…olumn.php?id=89

Leider ist der Text nicht mehr so leserlich. Ihr kennt ja InDiablo, die anderen werden InWOW kennen. Die Kolumne ist etwa 2 Jahre alt. In der Sektion gibt es auch noch eine Kolumne von Fulgrim einem ehemaligen Member von uns, auch diese ist sehr lesenswert.

Vieleicht für ein paar eine "ermahnung" wieso wir NIEMALS irgend jemanden akzeptieren der sich durch Ebay oder sonstiges einen vorteil InGame verschaft. NIEMALS!


Achievement Counter (End Cataclysm): 1271 / 1402 (90%) - 13595 :rank9:
Achievement Counter (Mists of Pandaria): 1634 / 2057 (79%) - 17195 :rank9:
Achievement Counter (Warlords of Draenor): 2236 / 2511 (89%) - 21920 :rank9:
Levelcounter: 62 to go

2

Samstag, 17. Februar 2007, 09:20

Wie kommst du darauf diesen Thread hier zu eröffnen ?

Hat etwa jemand bei E-bay eingekauft ?

Erlýcs

Erleuchteter

Beiträge: 1 521

Vorname: Ingo

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Februar 2007, 09:56

Ich glaube es soll eher so etwas wie eine vorwarnung sein, dass wir uns an die Gildenregel halten sollen und soetwas tunlichst seinen lassen sollen und außerdem am besten auch die Finger von Spielern lassen, die ihren char lvl lassen oder geld/chars bei ebay kaufen.
Finde etwas für dass es sich zu leben lohnt und halte es fest,
denn in dieser traurigen Welt gibt es fast nichts mehr dergleichen.

Wenn man das kleinste Licht anzündet,
wird die Dunkelheit heller;
aber nicht, wenn man sie verflucht.

4

Samstag, 17. Februar 2007, 11:40

Zitat

Original von Seppel[SotD]
Hat etwa jemand bei E-bay eingekauft ?

Ja.

Es ist eine Ermahnung und Warnung...

fanTi[SotD]

Ritter & Spamlord

Beiträge: 12 734

Vorname: Lutz

WoW Klasse: -

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Februar 2007, 11:53

Ich find es teilweise auch schlimm dann Spiele derart industrialisiert werden. Freunde von mir spielen ein kostenloses Onlinespiel, in welchem man sich aber seit kurzem mit rl money die besten Sachen kaufen kann. Es ist dann keine Besonderheit mehr, wenn man die eliteausrüstung hat. Schlimm für solche, die sich 3 Jahre lang alles angeeignet haben auf "normalen" Weg.
Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir, deine Macht reichst du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein Heiliges Band, wir waten durch ein Meer voll Blut, gib uns dafür Kraft und Mut!

6

Sonntag, 18. Februar 2007, 13:21

Im B-Net ist die Verführung halt ziemlich groß da dort dauernd durch Werbung für solche "Shop´s" gemacht wird und die Preise dort sogar so niedrig sind, dass sich mein Sohn auch schon dazu verleiten lies mit seinem Taschengeld einzukaufen (vor ca 3 Jahren - damals war er gerade mal 14 Jahre und eigentlich noch zu jung für Dia).
Mir ist´s natürlich aufgefallen, dass er von heut auf Morgen einen Lev 99 Char mit einmaliger Ausrüstung hat und erst die Drohung Dia ganz vom Rechner zu schmeißen gab ihm Anlass mir alles zu gestehen. Ich konnte dann alles einigermaßen reibungslos Rückgängig machen, da er ja noch nicht geschäftstüchtig war und so bekamen wir die ca. 280,-Euro wieder zurück. Trotzdem hatte er zwei Monate Spielverbot und hat dabei auch geschnallt, dass es ein Spiel ist und kein "Ich bin Beste" - Event.
Interessant ist das Googel und Ebay derzeit dran sind solche "Shops" zu filtern und aus Ihren Verzechnissen zu löschen.

Ich bin auch froh um das eine oder andere gute Item welches ich finde, ertrade oder von Gildenmitgliedern bekomme - gleichzeitig gebe ich aber auch Items an andere Gildenmitglieder oder Lowitem auch an andere weiter. Den ich denke, daß so eine Gilde funktioniert.

Jeder hilft Jedem


Gruß Kleini

7

Montag, 19. Februar 2007, 13:06

Imho sind @ D2 nichtmal mehr 1% legit. Wie es @WoW aussieht und ob zumindest hier was dagegen gemacht wird weiß ich nicht, aber das will ich doch schwer hoffen... Naja, gestern hat im Rotkammgebirge wieder mal ein Werbebot rumgespamt. Kann man gegen die was machen, bzw. diese User melden? Und was zum Geier geht eigentlich mit diesen bekackten Chinafarmern ab?

Beiträge: 4 676

Vorname: Martin

WoW Name: Trebonius

WoW Klasse: Jäger

  • Nachricht senden

8

Montag, 19. Februar 2007, 13:41

Gegen die Werbebots kann man eigentlich nur eins machen (kA inwiefern es hilft...)

Mach nen Ticket auf unter dem Punkt "Verhalten/Belästigung" dann "Verbale Blästigung". In das Ticket schreibst du als Überschrift sowas wie "Werbespam" oder so (damit die GMs sofort sehn worums geht), das Gebiet, die Uhrzeit und den Channel, wo die Werbung gepostet wurde. Nicht zu vergessen von wem es gepostet wurde. Die GMs melden sich bei diesen Themen in der Regel in 2-3 Minuten.

Als Folge wären lt. Benutzerrichtlinien ne permanente Bannung des Accounts zur folge haben. KA inwiefern das durchgezogen wird. Ich hab zumindest pro woche 3-4 Werbemails auf jedem char meines Accounts (und ich spiele 4-5 chars aktiv = 12-20 Werbemails) sowie 2-3 Werbewhispers. Die Werbespams im Allgemeinen Channel hab ich bisher auch erst einmal gesehn.
............._____
...........·´\ / \ /`·.
..___.·´\¯/¯\¯/¯\¯/ `·.
.....\¯/¯\¯/¯\¯/¯\¯/...}
..¯¯¯¯||_||¯¯¯¯||_||¯¯
************************************
* ..... Cranky liebt SotD ...... *
************************************

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trebonius[SotD]« (19. Februar 2007, 13:44)


Kopareo[SotD]

SotD Gründer

Beiträge: 8 709

Vorname: Lukas

WoW Name: Kopareo

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

9

Montag, 19. Februar 2007, 17:39

Die meisten Werbungen von diesen Werbebots werden von den Gratis Acc's gemacht. Sobald sie diese "Testacc's" nicht mehr auf den öffentlichen Realms zulassen wird es auch keine solchen Werbungen mehr geben.


Achievement Counter (End Cataclysm): 1271 / 1402 (90%) - 13595 :rank9:
Achievement Counter (Mists of Pandaria): 1634 / 2057 (79%) - 17195 :rank9:
Achievement Counter (Warlords of Draenor): 2236 / 2511 (89%) - 21920 :rank9:
Levelcounter: 62 to go

Social Bookmarks