Sie sind nicht angemeldet.

Vanhaven

Forengott

Beiträge: 3 022

Vorname: Sven

WoW Name: Vanhaven

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. November 2010, 18:31

[Cataclysm] Raidvolumina?

ich habe grad keinen passenden Fred gefunden, maybe bin ich auch blind, aber:

Gibt es schon eine definitive Aussage von Blizz ob man sich in Cata für 10r oder 25r Raids entscheiden muss - oder ist dies noch in der Testphase?
[Lightningned] Der kleine Vanni wird am Ausgang des Kriegerparadieses erwartet. Die Stoffies haben die Schnauze voll.

Beiträge: 1 903

Vorname: Philipp

WoW Name: Sprudel

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. November 2010, 18:36

Du musst dich entscheiden. Wie jetzt auch bereits bei ICC und RS.
work in progress

Vanhaven

Forengott

Beiträge: 3 022

Vorname: Sven

WoW Name: Vanhaven

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. November 2010, 19:11

Vote dafür mir ne 10r Grp zu bauen !
[Lightningned] Der kleine Vanni wird am Ausgang des Kriegerparadieses erwartet. Die Stoffies haben die Schnauze voll.

Vanhaven

Forengott

Beiträge: 3 022

Vorname: Sven

WoW Name: Vanhaven

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 7. November 2010, 19:12

btw. Weiss schon jemand ob das Mitlevelndegear auch bis 85 geht???????
[Lightningned] Der kleine Vanni wird am Ausgang des Kriegerparadieses erwartet. Die Stoffies haben die Schnauze voll.

Kopareo[SotD]

SotD Gründer

Beiträge: 8 709

Vorname: Lukas

WoW Name: Kopareo

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. November 2010, 19:36

Das würdest du bereuen, da 25er einfach viel mehr an Items bringt.


Achievement Counter (End Cataclysm): 1271 / 1402 (90%) - 13595 :rank9:
Achievement Counter (Mists of Pandaria): 1634 / 2057 (79%) - 17195 :rank9:
Achievement Counter (Warlords of Draenor): 2236 / 2511 (89%) - 21920 :rank9:
Levelcounter: 62 to go

Vanhaven

Forengott

Beiträge: 3 022

Vorname: Sven

WoW Name: Vanhaven

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 7. November 2010, 19:40

1. not
2. Spielst du WoW weil das so suuuuperschwer und extrem selten ist ein Epic zu tragen? Not die zweite.
[Lightningned] Der kleine Vanni wird am Ausgang des Kriegerparadieses erwartet. Die Stoffies haben die Schnauze voll.

Losiane[SotD]

Reservist

Beiträge: 1 624

Vorname: Patrick

WoW Name: Losiane

WoW Klasse: Magier

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. November 2010, 01:02

Das Gear funzt net, jedenfalls net aufm Beta-Server.
Why? Why no Flame Orb? It was an orb and it was made of flame. Why would anyone want to take that away from anyone?
Honestly, if I saw you on my street, and you had a Flame Orb, and it
was just burning the crap out my yard and whatnot, I wouldn't even be
mad. I would just be jealous that you had a Flame Orb.

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

8

Montag, 8. November 2010, 01:24

Es ist sicher ein heikles Thema, was wir zeitnah erörtern sollten. Es gibt ebenso sicher einige pro´s und contra´s, aber das "mehr" an loot im 25er gehört leider nicht dazu. Die Relation zum 10er ist exakt die gleiche..zumindest in der Beta.

Eine möglichst emotionsfreie Disskussion wäre dann wirklich wünschenswert, weil ich vermute, dass an dieser Stelle die Philosophien kollidieren. Das würde uns aber einer vernünftigen Lösung kaum näher bringen, was gerade jetzt ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt wäre.

Warten wir mal ab, wann die Gildenleitung das Thema offiziell einlläutet...^^
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Kopareo[SotD]

SotD Gründer

Beiträge: 8 709

Vorname: Lukas

WoW Name: Kopareo

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

9

Montag, 8. November 2010, 07:37

1. not
2. Spielst du WoW weil das so suuuuperschwer und extrem selten ist ein Epic zu tragen? Not die zweite.
Im endeffekt spiele ich WoW um mit der Gilde zu Spielen. Das man nun anscheinend in der Beta noch den selben Loot hat, kann sein. Dachte aber das es offiziell so ist, das nach Release im 10ner pro Boss nur 1 Item Droppt, und im 25er 3-4? So war jedenfalls meine Information - kann sein das da wer scheisse erzählt hat.

Zweitens gibts noch die Gildenerfolge, die doch mit 25er Raids wertvoller sein werden, als mit 10ner Raids? Und ich finde gerade in anbetracht dessen, das wir eine Gilde sind die nicht auf Progress gehen kann, ist es Wertvoll wenn wir (in einem längeren Zeitraum) mehr Erfolge vorweisen können, als andere, da wir im gegensatz zu vielen, den kompletten Progress stehts Gildenintern clearen können, und nicht wie andere zwar 2 Monate an der Spitze sind, und sich dann wieder auflösen?

Drittens ist natürlich das problem der Grüppchenbildung. Eine 10ner Gruppe finde ich persönlich auch toll. Vom Progress her und vom Spass im Raid könnte ich mir vorstellen es in einer 10ner Gruppe sehr viel spassiger zu haben, weniger Frust, die schwachen kann man Aussortieren etc. Das dies aber negative Auswirkungen auf das gesamte Gildenklima hat, liegt aber auf der Hand. Schwächere werden nicht mehr mitkönnen, wir werden aufgrund der grossen Memberanzahl die wir nunmal haben 2 Gruppen machen MÜSSEN, die eine wird weiter sein als die andere, es gibt Gildeninternen Neid und Krampf - ich erinnere mich da nur an BC und (lol blackout mir ist der name entfallen) die erste 10ner Instanz. Da hatten wir das selbe, was enormen Streit in der Gilde ausgelöst hat.

Aber im endeffekt wird das die Gildenleitung entscheiden, soviel ich weis wird da schon lange daran gebastelt ein effektives System zu haben. Ich persönlich würd lieber 25er gehen, da ich für eine 10ner Stamm nicht in einer Gilde sein bräuchte.


Achievement Counter (End Cataclysm): 1271 / 1402 (90%) - 13595 :rank9:
Achievement Counter (Mists of Pandaria): 1634 / 2057 (79%) - 17195 :rank9:
Achievement Counter (Warlords of Draenor): 2236 / 2511 (89%) - 21920 :rank9:
Levelcounter: 62 to go

Beiträge: 1 903

Vorname: Philipp

WoW Name: Sprudel

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. November 2010, 11:33

Jo stimmt so in etwa. Es gibt mit Cata in 10er Raids ca. 2 Items pro Boss und in 25er Raids dann ca. 4. Die Bosse haben dann auch einen kleineren Loottable, wodurch man dann nicht unendlich lange einen Boss farmen muss, bis er einmal das gewünschte Item droppt.

Zu den Gildenerfolgen: 10er und 25er sind gleich. Es gibt keine Unterscheidung mehr zwischen 10er und 25er Erfolgen.
work in progress

Beiträge: 1 912

Vorname: Alex

WoW Name: Morrighan

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. November 2010, 13:12

Der eigentliche Unterschied liegt darin, dass die Anzahl der Triumph Punkte die du erhälst im 25iger Erhört ist.
Vom Schwierigkeitsgrad sieht es so aus das manche Bosse im 25iger einfach als im 10er sind und umgekehrt.

gruß, Alex!





Verlieren ist eine Option , Aufgeben aber Niemals.

Beiträge: 1 903

Vorname: Philipp

WoW Name: Sprudel

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. November 2010, 13:25

Die Anzahl der möglichen Punkte in der Woche ist aber soweit ich weiß capped, d.h. wenn man im 10er weniger bekommt, macht man einfach 2-3 HC Instanzen mehr.
work in progress

Wari

Erleuchteter

Beiträge: 1 448

Vorname: Florian

WoW Name: Wari

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. November 2010, 13:55

Die Gefahr ist wirklich, dass mit 2-3 10er Gruppen Konkurrenzdenken auftreten würde. Die Auswirkungen wären wohl nicht wünschenswert. Das Argument überwiegt bei mir gerade extrem muss ich sagen.
Und dann sind mir Punkte, Items usw ziemlich schnuppe, vor allem wenn es ums Gildenklima geht.
Wenn Handball so einfach wäre, würde es ja Fußball heißen!!!

Beiträge: 1 912

Vorname: Alex

WoW Name: Morrighan

WoW Klasse: Krieger

  • Nachricht senden

14

Montag, 8. November 2010, 14:07

Das GIldenklima sollte deffentiv im Vordergrund bleiben.
Da spielen wann und wieviel Items man bekommt Sicherlich nicht die Rolle.
Ich für meinen Teil plane meinen Main für 25iger ein und meinen Twink baue ich mir eine 10er Gruppe.
Das ist ja das schöne daran, dass man jetzt die Möglichkeit hat sich Gedanken zu machen und der Twink dem Main im Nicht's nachsteht, weil dieses System ja ab Cataclysm gut funktioniert denke ich.

gruß, Alex!





Verlieren ist eine Option , Aufgeben aber Niemals.

Lissia

Anfänger

Beiträge: 16

Vorname: Christopher

WoW Name: Lissia

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 9. November 2010, 07:34

Hi,

Also ich habe mit einigen schon ewig lange darüber diskutiert, da ich Beta Spieler bin und alles schon hautnah miterlebt habe will ich einfach nur eine Pro und Kontra Liste hier aufführen.

Ich bitte zu beachten das dies nur meine Meinung wiederspiegelt! Und Punkte zeigen die ich bereits genau so erfahren habe.

Pro 10er:

- Raid ID 10er kommt nicht ganz so schnell an das Weekly Raid Marken Cap (Bitte beachtet Raid und Dungeon Marken sind getrennt , für Raid Marken gibt es Episches Equipment für Dungeon Marken gibt es blaues Equipment)

- Items sind im ungefähr gleichen Verhältniss verteilt, 10er = 2 Items pro Boss , 25er = 5 Items pro Boss . Bedenkt bei den Zahlen immer wie viel Mann sich im 25er Badges obs nun Set Badges sind oder Items darum rollen bzw. bieten.

- Eine locker Verhandlung mit den Items , sprich mit 10 Mann rollt es sich einfacher auf 2 Items als mit 25 Mannn auf 5. (Glaubt mir einfach ;) )

- Thema Legendary Sofern man es schafft 2 Gruppen zu entwickeln (oder mehr) steigt die Chance auf die Legendarys natürlich gewaltig.

- Die Fehlersuche ist um einiges geringer

- HC Modes sind in kleineren Gruppen öfters leichter zu bewältigen, da auch hier Aufgaben sehr klar sind

- 10 Mann sind einfach zu finden

- Sogenannte gilden Achivements werden nur von 10 Spielern der Gilde erarbeitet! Genau wie das Gilden Level die 10 erfolgreichsten Spieler in Aktivität/Erfolge werden genommen und auf das Level gut geschrieben ( Hier ist ein Punkt an dem ein künstlicher Wettkampf eh schon passiert, da dies alles im Gilden Rooster einzusehen ist)

- Flexiblere Möglichkeiten Raidtage zu gestalten und auf einen sogenannten gemeinsamen Nenner zu kommen, dies ist beim 25er Raid oft etwas schwieriger.

- Der 10er Content unterscheidet sich wie die Vorposter genannt haben überhaupt nicht vom 25er. Sondern er ist gleich. Es gibt keine Unterschiede mehr.


Contra 10er

- Das Gildenklima und die Gemeinschaft kann aufgrund von Konkurrenz Verhalten sehr stark geschädigt werden.

- Es kann! Nicht muss! Sich eine "Elite" Gruppe entwickeln das , für das Gilden klima nicht gut ist.

- Sonst fallen mir keine Contras ein


Abschließend noch ein paar Worte zu meinem geschriebenen. Ich schließe mich natürlich Loyal der Gemeinschaft an und deren Entscheidung.
Doch wird leider und ich bin davon fest überzeugt es 10er Twink Raids geben auf denen sich Leute, dann leider mehr Konzentrieren und die 25er aufgrund von Tradition weiterführen aber aus ihren Main Focus an Erfolg nehmen werden. Also ich denke , das was SotD groß gemacht hat sollte beibehalten werden nur wird es jetzt die Aufgabe der Gildeleitung bzw. Raidleitung sein da einen gesunden Nenner zu finden. Ich stelle die behauptung auf die Flexible Raid id ist nichts anderes als der Versuch von Blizzard 10er noch attraktiver zu gestalten und ich für meinen Teil denke das 25er wie damals 40er ein Auslauf Modell ist.

Wie gesagt versteht mich nicht falsch es sind nur meine Gedanken zu dem Thema darüber geredet muss werden und jede Entscheidung aktzeptier ich.

Gruß euer

Christopher

Beiträge: 587

Vorname: Uli

WoW Name: Tereknor

WoW Klasse: Hexenmeister

  • Nachricht senden

16

Samstag, 13. November 2010, 22:52

Einiges...und wohl das Wichtigste wurde ja bereits erwähnt. Darüber hinaus hätte die 10er Variante auch den Vorteil, dass sie sehr flexibel ist. Theoretisch könnte man 7 Tage die Woche raiden, was die Bildung einer "Elite-Crew" sicher vorbeugen würde, da jeder an die Raidtöpfe kommt, egal, wann man Zeit hat. Das würde vielen von uns sicher den Zugang und die Teilnahme am Raidgeschehen erleichtern.

Soweit ich weiss...dessen bin ich mir aber nicht sicher, wird es auch keine Raid-, sondern eine Boss-ID geben, sodass permanente Wechsel der Raidkonstellationen möglich werden. Das wäre eine gute Chance, der befürchteten Grüppchenbildung entgegen zu wirken.

Darüber hinaus steigert sich bei der 10er Variante der Gildenruf aufgrund mehrfacher kills pro Woche derselben Bosse exponentiell. Weiterhin sind ja die raids nunmehr mit 5-6 statt 12-15 enstchieden kleiner, was ebenfalls den flexiblen Wechsel der Mannschaften erleichtert.

Sollte meine Annahme richtig sein, würde dies "best of all worlds" bedeuten können. Vielleicht isses ja auch nur eine "Ente". Möglicherweise kann ja jemand die "Boss- statt Raid-ID" aus seiner Kenntnis definitiv bestätigen , bzw. verneinen ??
Um manche Delikte zu begreifen, genügt es die Opfer zu kennen.

Ceterum censeo hordem esse delendam (frei nach Cato .d. Ä.)

Our whole universe was in a hot dense state, then nearly fourteen billion years ago expansion started. Wait...

Aarie

Profi

Beiträge: 753

Vorname: Nele

WoW Name: Aarie

WoW Klasse: Priester

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 14. November 2010, 00:15

das ganze wird in dem buffedcast nummer224 erklärt. i hab das ganze nicht mehr genau im kopf aber es dürfte so sein wie du es gesagt hast.

Ähnliche Themen

Social Bookmarks